Image

Vielseitigkeit • Effizienz • Sicherheit

Die kommunale Bewirtschaftung und Pflege von Flächen geht mit einer sich stets ändernden Vielfalt an Aufgaben einher. Neben Sicherheit und Komfort, sind Multifunktionalität und Zuverlässigkeit, auch unter härtesten Bedingungen, daher Grundansprüche, die an die Kommunaltechnik gestellt werden. Bei der Auslese unserer Handelspartner haben wir daher gezielt auf Unternehmen gesetzt, deren Produkte diese Basisvoraussetzungen bestmöglich erfüllen.
Valtra Unlimited
Valtra Unlimited Kommunal
Vielseitigkeit, Sicherheit, Montage ab Werk, Erweiterte Sichtbarkeit, Spezialbereifung, Extra-Komfort
Merlo
Merlo
Teleskoplader
Thaler Hoflader
Thaler
Hoflader
Trejon Optimal
Trejon Optimal
Schiebeschilder, Räumschaufeln, Schneefräsen, Salz- & Streugeräte, Kehrmaschinen
Ino Mulcher
Ino
Mulcher, Streuer
Dieci
Dieci
Teleskoplader, Knicklenker
Image
Stets wechselnde Anforderungen im Kommunalbereich erfordern besondere Fahrzeuge. Warum aber fünf Spezialmaschinen kaufen, wenn Euer Valtra die gesamte Palette kommunaler Aufgaben bewältigen kann? Die maßgeschneiderten Lösungen von Valtra Unlimited machen's möglich. Euer Traktor wird im Valtra Unlimited-Studio hergestellt und alle individuell vereinbarten Anpassungen sind von der Werksgewährleistung abgedeckt.

Valtra Unlimited garantiert schnelles Arbeitstempo, große Arbeitsbereiche, hohe Transport- und Tankkapazitäten, niedrigen Kraftstoffbedarf und hohen Komfort für Euch. Dank intelligenter Technologien, wie der einfach zu bedienenden Valtra SmartTouch-Armlehne und der TwinTrac Rückfahreinrichtung, ist ein Valtra die perfekte, weil benutzerfreundliche und effiziente, Lösung.
Merlo Logo
Als 1981 der erste Teleskoplader das Merlo-Werk verließ, wies dieser mit dem abgerundeten Fahrerhaus, seinen gebogenen Fenstern, dem Seitenverschub sowie hydrostatischem Antrieb als auch der Allradlenkung bereits viele zum damaligen Zeitpunkt innovative und heute nach wie vor zum Branchenstandard gehörende Merkmale auf. Als 30 Jahre später das Team von Merlo-Deutschland einen dieser „Ur-Merlos“ in Polen entdeckte, entfaltete sich eine sehr liebevolle Wiederaufbereitung dieser eigentlich zur Verschrottung vorgesehenen Maschine. Denn das Exemplar wurde kurzerhand mit nach Bremen genommen, dort über einen längeren Zeitraum vom Werkstattpersonal vollständig restauriert und erhielt schließlich ein glanzvolles Comeback auf der 2011er Ausgabe der AgriTechnica.

Seine heutigen Nachfahren reichen von kompakten Teleskopladern über flexible Multifarmer bis hin zu extrem leistungsfähigen Schwerlastladern.
Image
Die Firma Thaler, 1997 als Bauschlosserei und Maschinenwerkstatt gegründet, ist, trotz ihrer noch jungen Geschichte, bereits heute einer der führenden Hersteller von Hof-, Rad- und Teleskopladern mit europaweitem Service- und Vertriebsnetzwerk. Das im oberbayrischen Polling bei Mühldorf am Inn gelegene Unternehmen beschäftigt inzwischen mehr als 60 Mitarbeiter, die dank modernster Fertigungstechnik Lader produzieren, die nicht nur in der Landwirtschaft hohes Ansehen in Bezug auf Leistungsvermögen und Qualität genießen.
Image

Neben dem Forstprogramm Trejon Multiforest, hat sich das Unternehmen aus dem nordschwedischen Ort Vännäsby ursprünglich auf die Entwicklung und Produktion von Maschinen zur Verrichtung von Kommunalarbeiten spezialisiert. Unter dem Namen Trejon Optimal werden Schneepflüge, Räumschaufeln, Schneefräsen und -schleudern sowie Streuer und Kehrmaschinen vertrieben.

Übrigens entstammen beide Produktreihen dem gleichen Werk in dem 1500-Seelen-Örtchen. Das, inzwischen in dritter Generation geführte, Familienunternehmen produziert seit über 40 Jahren und exportiert weltweit in über 25 Länder.

Image

Das slowenische Traditionsunternehmen Industrijska Oprema Brezice ist seit über 65 Jahren Landmaschinenhersteller, insbesondere spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von Mulchern. Seit 1989 werden die Produkte, zu denen neben Mulchern auch Streuer, Maismühlen und Sämaschinen zählen, unter der Marke INO vertrieben.

Teil der Firmenphilosophie ist ein enger Informationsaustausch mit Kunden, deren Meinungen und Bedürnisse stetig in die Verbesserung von existierenden sowie in die Entwicklung neuer Modelle einfließen. Das Ergebnis ist ein breit gefächertes Angebot an leistungsstarken, spezialisierten Maschinen, primär, jedoch nicht ausschließlich, für den Einsatz in der Kommunalwirtschaft.

Image
Produktionsschwerpunkt des Herstellers von Bau- und Landmaschinen mit Sitz in Norditalien sind starre und drehbare Teleskoplader mit Tragkräften zwischen 2,5 und 30 Tonnen. Besonders die Teleskoplader der AGRI-Reihe zeichnen sich dadurch aus, viele verschiedene Arbeiten mit derselben Maschine ausführen zu können.

Euer Teleskoplader kann mit diversen Zusatzoptionen und Zubehör für Spezialaufgaben gerüstet werden: Zapfwellen, Gabeln, Schaufeln, Ballengabel, Ballengreifer, Hubhaken, 3-Punkt-Heckkraftheber etc. Diese Vielseitigkeit macht ihn zu einer unersetzlichen Maschine für die Logistikarbeiten in Bauhöfen sowie Landwirtschaftsbetrieben gleichermaßen.

Kontakt

Eidam Holding GmbH
Kühnhaider Straße 8
08294 Lößnitz


+49 3771 / 56420-0
info@eidam-holding.de

Image